Sie sind hier:

Trump empfängt US-Pastor Brunson - Dank an Erdogan für Freilassung

Datum:

Zwei Jahre lang war der US-Pastor Brunson in der Türkei festgehalten worden. Nun ist er zurück in der Heimat und wurde gleich von US-Präsident Trump empfangen.

Pastor Brunson und Präsident Trump beim Gebet.
Pastor Brunson und Präsident Trump beim Gebet.
Quelle: Jacquelyn Martin/AP/dpa

US-Präsident Donald Trump hat sich beim türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan für die Freilassung des US-Pastors Andrew Brunson bedankt. Das sagte Trump bei einem Empfang Brunsons im Weißen Haus. Trump betonte, es sei kein Geld geflossen.

Ein Gericht in Izmir hatte den Hausarrest und die Ausreisesperre Brunsons aufgehoben. Der Pastor war zwei Jahre lang in der Türkei unter Terrorverdacht festgehalten worden. Experten haben große Zweifel an der Unabhängigkeit der türkischen Justiz.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.