Sie sind hier:

Trump für Zwei-Staaten-Lösung - Hamas lehnt Trumps Plan ab

Datum:

Schon vor der offiziellen Bekanntgabe von Donald Trumps Nahost-Plan hatten die Palästinenser mit Ablehnung reagiert. Jetzt werden sie deutlicher.

Proteste in Gaza gegen Trump-Plan
Proteste in Gaza gegen Trump-Plan
Quelle: Mohammed Talatene/dpa

Die Hamas hat US-Präsident Donald Trumps Plan für Israel und die palästinensischen Gebiete abgelehnt. Ranghohe Funktionäre sprachen von "Verschwörungen" und "Unfug". Die Pläne würden viel Wut erzeugen.

Eine Zwei-Staaten-Lösung mit Israel ist seit Jahrzehnten Grundlage von Nahost-Friedensgesprächen, die zuletzt 2014 scheiterten. Dabei ging es um israelische Siedlungen und den Status Jerusalems. "Wir lehnen den Plan ab", sagte der Hamas-Vertreter Chalil al-Hajja der Nachrichtenagentur AFP.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.