Sie sind hier:

Trump in Frankreich gelandet - Macrons EU-Armee "kränkend"

Datum:

Kurz nach seinem Eintreffen zu einem Besuch in Frankreich hat US-Präsident Donald Trump seinen Gastgeber Emmanuel Macron via Twitter attackiert.

Gedenkgipfel in Frankreich - Ankunft Donald Trump.
Gedenkgipfel in Frankreich - Ankunft Donald Trump. Quelle: Jacquelyn Martin/AP/dpa

US-Präsident Donald Trump ist zu einem Besuch in Frankreich gelandet. Er nimmt an Gedenkfeiern anlässlich des Endes des Ersten Weltkriegs teil. Gleich nach der Landung schoss er eine Salve in Richtung seines Gastgebers Emmanuel Macron. Der französische Präsident hatte dazu aufgefordert, eine eigene europäische Streitkraft zu bilden.

"Sehr kränkend", twitterte Trump dazu. Die Europäer sollten stattdessen ihren Anteil für die Nato leisten. Die werde von den USA in hohem Maße subventioniert.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.