Sie sind hier:

Trump in Japan angekommen - Begeisterter Empfang vor Soldaten

Datum:

Zum Auftakt seiner Asienreise stattet US-Präsident Trump seinem Verbündeten Japan einen Besuch ab. Größte Sorge bereitet nicht nur dort die Nordkorea-Krise.

Trump hat seine erste Asienreise in Japan begonnen
Trump hat seine erste Asienreise in Japan begonnen Quelle: Andrew Harnik/AP/dpa

US-Präsident Donald Trump ist zu Beginn seiner fast zweiwöchigen Asienreise in Japan eingetroffen. Einige hundert amerikanische und japanische Soldaten bereiteten ihm auf dem US-Militärstützpunkt Yokota einen begeisterten Empfang. "Es gibt keinen besseren Platz, diese Reise zu beginnen, als genau hier, beim amerikanischen Militär", sagte Trump.

Ein Thema während seiner Reise wird der Konflikt mit Nordkorea sein. Darüber wird er auch mit dem japanischen Ministerpräsidenten Shinzo Abe sprechen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.