Sie sind hier:

Trump über Autozölle - Noch keine Entscheidung gefällt

Datum:

US-Strafzölle auf europäische Autos würden Deutschland besonders stark treffen. Trump hat allerdings noch keine endgültige Entscheidung getroffen.

Die EU habe die USA beim Handel unfair behandelt, so Trump.
Die EU habe die USA beim Handel unfair behandelt, so Trump.
Quelle: Evan Vucci/AP/dpa

US-Präsident Donald Trump hat zu seiner Androhung, Auto-Einfuhren aus der Europäischen Union in die USA mit Zöllen zu belegen, noch keine Entscheidung gefällt. Das sagte er in Washington. "Wir werden sehen, was passiert", fügte er hinzu. Die EU habe die USA beim Handel unfair behandelt, bemängelte Trump.

Trump hat grundsätzlich bis Mitte Mai Zeit, über die Einführung von Zöllen zu entscheiden. Die Rede ist von 20 bis 25 Prozent. Die deutsche Autoindustrie wäre besonders stark betroffen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.