Sie sind hier:

Trump-Unterstützer nach Berlin - Grenell neuer US-Botschafter

Datum:

Richard Grenells Twitterfinger sitzen fast so locker wie die von Donald Trump. Als US-Botschafter in Deutschland wird er nun dessen oberster Lobbyist in Berlin.

Grenell arbeitete zuletzt als Kommentator und Berater.
Grenell arbeitete zuletzt als Kommentator und Berater.
Quelle: Richard Drew/AP/dpa

Nach monatelanger Verzögerung ist Richard Grenell als US-Botschafter für Deutschland bestätigt worden. Der US-Senat votierte mit einer Mehrheit von 56 zu 42 Stimmen für den 51-Jährigen.

Die USA hatten nach dem Abgang von John Emerson seit gut 15 Monaten keinen Botschafter mehr in Berlin. Grenell gilt als einer der stärksten Unterstützer von Trumps außenpolitischem Kurs. Er trat oft als Kommentator beim konservativen Sender Fox News auf. Grenell ist sehr aktiv in sozialen Netzwerken.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.