ZDFheute

Geheimdienstkoordinator Coats räumt Posten

Sie sind hier:

Mitteilung per Tweet - Geheimdienstkoordinator Coats räumt Posten

Datum:

Der US-Geheimdienstkoordinator Dan Coats verlässt seinen Posten in der Regierung von Präsident Donald Trump am 15. August.

Dan Coats. Archivbild
Dan Coats. Archivbild
Quelle: Evan Vucci/AP/dpa

Nachfolger soll der republikanische Kongress-Abgeordnete John Ratcliffe aus Texas werden, wie Trump am Sonntag auf Twitter bekannt gab.

Zuvor hatten die "New York Times" und das "Wall Street Journal" berichtet, es werde erwartet, dass Coats sich von dem Amt zurückziehen werde.

Zuletzt hatte es mehrere Berichte gegeben, wonach Trump unzufrieden mit Coats sei. Trump und Coats lagen mehrfach öffentlich über kreuz. Als Nachfolger soll der republikanische Abgeordnete John Ratcliffe im Gespräch sein.

Mehr dazu lesen Sie hier:

Nationaler Geheimdienstdirektor Dan Coats am 23. Mai 2017

Trumps nächste Personalie -
Top-Geheimdienstler Coats verlässt Posten
 

Donald Trump soll seit langem unzufrieden mit seinem Geheimdienstkoordinator Dan Coats gewesen sein. Nun geht er. Sein Nachfolger steht schon fest.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.