Sie sind hier:

Tschechischer Regierungschef - Massendemonstration gegen Babis

Datum:

Bereits mehrere Wochen in Folge gehe Tschechen auf die Straße, um gegen den aktuellen Regierungschef Babis zu demonstrieren. Sie fordern seinen Rücktritt.

Erneut hat es Proteste in Prag gegen Babis gegeben. Archivbild
Erneut hat es Proteste in Prag gegen Babis gegeben. Archivbild
Quelle: Michal Kamaryt/CTK/dpa

In Tschechien spitzen sich die Proteste gegen Regierungschef Andrej Babis zu. Bei einer der größten Kundgebungen seit der demokratischen Wende von 1989 füllten Zehntausende Demonstranten den zentralen Wenzelsplatz in Prag.

Sie forderten den Rücktritt des Politikers. Die Veranstalter vom Netzwerk "Eine Million Augenblicke für Demokratie" sprachen von 120.000 Teilnehmern. Babis wird vorgeworfen, als Unternehmer jahrelang unrechtmäßig von EU-Subventionen profitiert zu haben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.