Sie sind hier:

Türkei und Syrien kontra USA - Streit um Golanhöhen-Vorstoß

Datum:

US-Präsident Trump will die Souveränität Israels über die Golanhöhen anerkennen. Widerspruch kommt auch von einem Nato-Partner.

Israelische Kampfpanzer auf den Golanhöhen. Archivbild
Israelische Kampfpanzer auf den Golanhöhen. Archivbild
Quelle: Ilia Yefimovich/dpa

Das Nato-Land Türkei hat den Vorstoß des US-Präsidenten Donald Trump zur Anerkennung einer israelischen Souveränität über die Golanhöhen verurteilt. Versuche der USA, Israels Rechtsverstöße zu legitimieren, würden nur zu mehr Gewalt und Schmerz führen, schrieb Außenminister Mevlüt Cavusoglu auf Twitter.

Syrien wertete Trumps Initiative als verantwortungslos. Israel hatte das syrische Gebiet 1967 weitgehend erobert und 1981 annektiert, was international bisher nicht anerkannt wird.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.