ZDFheute

Freispruch für Ex-Mitarbeiter

Sie sind hier:

Türkische Zeitung "Cumhuriyet" - Freispruch für Ex-Mitarbeiter

Datum:

Im Verfahren gegen Ex-Mitarbeiter der Zeitung "Cumhuriyet" hat ein türkisches Gericht fünf Betroffene freigesprochen. Sie sollen das Gefängnis sehr bald verlassen.

Auf einem Plakat steht «Gerechtigkeit für Cumhuriyet». Archivbild
Auf einem Plakat steht «Gerechtigkeit für Cumhuriyet». Archivbild
Quelle: Emrah Gurel/AP/dpa

Eine Kammer des obersten türkischen Berufungsgerichts hat fast alle Ex-Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung "Cumhuriyet" freigesprochen. Fünf von ihnen, die bereits im Gefängnis saßen, sollen freikommen. Laut Nachrichtenagentur Anadolu unterliegen sie künftig aber einer Ausreisesperre.

Ein weiterer bereits inhaftierter Mitarbeiter muss im Gefängnis bleiben. Im April 2018 waren 13 Ex-Mitarbeiter der "Cumhuriyet" zu teils langer Haft verurteilt worden. Ihnen wurde "Unterstützung von Terrorgruppen" vorgeworfen.

Die türkische Regierung geht nach einem Putschversuch von 2016 massiv gegen Medienhäuser und Journalisten vor. Auf der Rangliste der Pressefreiheit von Reporter ohne Grenzen (ROG) liegt die Türkei auf Platz 157 von 180.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.