Sie sind hier:

Neue Tretroller - TÜV will E-Scooter bei Glätte sperren

Datum:

E-Scooter sind seit Mitte Juni zugelassen. Die Polizei registrierte bereits zahlreiche Unfälle im Zusammenhang mit Tretrollern. Nun fordert der TÜV, sie bei Glätte ganz zu sperren.

E-Scooter stehen auf einem Gehweg am Gendarmenmarkt.
E-Scooter stehen auf einem Gehweg am Gendarmenmarkt.
Quelle: Jens Kalaene/zb/dpa

Vor Beginn der kalten Jahreszeit hat der Tüv die Anbieter von E-Scootern aufgefordert, ihre Mietangebote bei schlechtem Wetter einzustellen. "Bei starker Glätte sollten Vermieter ihre E-Scooter umgehend sperren, um Unfälle zu vermeiden", sagte der TÜV-Mobilitäts-Experte Frank Schneider.

Da man eine App auf dem eigenen Smartphone benötigt, um einen E-Scooter auszuleihen, können die Anbieter diesen Service kurzfristig sperren. Die Firmen wollen ihre Flotten das ganze Jahr über betreiben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.