ZDFheute

EU-Armee? Timmermans skeptisch

Sie sind hier:

TV-Duell zur Europawahl - EU-Armee? Timmermans skeptisch

Datum:

Es war das dritte Zusammentreffen der Spitzenkandidaten Weber und Timmermans binnen zehn Tagen, und viele Streitpunkte waren schon geklärt. Aber dann kam doch noch etwas Neues.

Manfred Weber von der Europäischen Volkspartei (EVP) sagt: "Die Europäische Union hat eine große Aufgabe. Sie muss Friedensmacht sein.“

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Peter Frey (von links), Frans Timmermans, Manfred Weber und Ingri
Peter Frey (von links), Frans Timmermans, Manfred Weber und Ingri
Quelle: Christoph Soeder/dpa

Vor der Europawahl hat sich der christdemokratische Spitzenkandidat Manfred Weber klar für den Aufbau einer europäischen Armee ausgesprochen. "Ich will sie", sagte der CSU-Politiker im TV-Duell mit seinem sozialdemokratischen Gegenspieler Frans Timmermans.

Der Niederländer betonte, eine europäische Armee sei auf absehbare Zeit nicht realistisch. Fragen von Krieg und Frieden würden die Nationalstaaten so bald nicht aufgeben, sagte Timmermans.

Frans Timmermans und Manfred Weber

TV-Duell zur Europawahl -
Weber: "EU muss Friedensmacht sein"
 

Im #tvDuell gegen seinen sozialdemokratischen Herausforderer hat sich EVP-Spitzenkandidat Weber klar für den Aufbau einer EU-Armee ausgesprochen. Timmermans blieb skeptisch.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.