Sie sind hier:

Überfüllte Innenstädte - Logistiker suchen neue Lieferwege

Datum:

Online-Bestellungen werden immer beliebter. Geliefert wird dann meist klassisch per Kleintransporter. Logistiker suchen nach Entlastungswegen für Innenstädte.

Logistiker suchen nach Entlastungswegen für Ballungszentren.
Logistiker suchen nach Entlastungswegen für Ballungszentren. Quelle: Christian Charisius/dpa

Eine bessere Steuerung von Lieferströmen muss aus Sicht der Logistikbranche die oft überfüllten Innenstädte entlasten. Man müsse neue Lösungen entwickeln, sagte der Chef der Bundesvereinigung Logistik (BVL), Robert Blackburn.

Dabei gehe es etwa um eine engere Kooperation von Paketdienstleistern bei der Einfahrt in Stadtzentren oder um zentrumsnahe Lagerhallen, von denen aus Fahrradkuriere die Waren verteilen könnten. "Die Logistikbranche arbeitet an solchen Zukunftsmodellen", so Blackburn.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.