Sie sind hier:

Übergabe von Betrieben - Handwerk warnt vor Chefmangel

Datum:

200.000 Inhaber von Handwerksbetrieben gehen in den nächsten Jahren in den Ruhestand. Für viele Betriebe ist die Nachfolge ungeklärt.

Dem Handwerk droht Chefmangel.
Dem Handwerk droht Chefmangel. Quelle: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Neue Chefs gesucht: Etwa ein Fünftel aller deutschen Handwerksbetriebe steht in den nächsten Jahren vor der Übergabe. Das ist nach Einschätzung der Handwerkskammern vor allem für die Betriebe eine Herausforderung, in denen es keine Erben gibt oder diese das Unternehmen nicht fortführen wollen oder können.

"In den nächsten fünf bis sechs Jahren sind es 200.000 Unternehmen, die zur Übergabe anstehen", sagt Holger Schwannecke, Generalsekretär des Zentralverbands des Deutschen Handwerks.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.