Schon gewusst?

Mit Mein ZDF-Konto können Sie angefangene Videos weiterschauen und weitere tolle Funktionen nutzen.

Sie sind hier:

Übernahmen geplant - VW investiert in Vernetzung von Autos

Datum:

Der Autobauer Volkswagen setzt künftig noch mehr auf Digitalisierung. Um das nötige Wissen ins Haus zu holen, sind Übernahmen und neue Kooperationen geplant.

Volkswagen-Mitarbeiter arbeiten an der Montage eines VW E-Golfs.
Volkswagen-Mitarbeiter arbeiten an der Montage eines VW E-Golfs.
Quelle: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa

Im Umbruch der Autobranche hin zu E-Mobilität und Digitalisierung will Volkswagen in die Vernetzung seiner Autos investieren. 3,5 Milliarden Euro sollten in eine Digitalisierungsoffensive bis 2025 fließen, kündigte der Konzern an. VW plant mit Blick auf das nötige Software-Know-how auch Kooperationen und Übernahmen.

Zudem will VW unter der Submarke "We Share" ein elektrisches Carsharing-Angebot an den Start bringen. Der Auftakt ist 2019 in Berlin geplant mit einer Flotte von 1.500 E-Golf.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Screenshot vom neuen Player Interface mit dem Weiterschauen-Button

Melden Sie sich kostenlos an und nutzen Sie Funktionen wie Weiterschauen angefangener Videos, Merklisten auf allen Geräten, persönliche Empfehlungen und Altersfreigabe zum Ansehen jugendgeschützter Videos vor 22 Uhr.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.