Sie sind hier:

Einfluss auf Wohnkosten - FDP fordert "Mieten-TÜV" für Gesetze

Datum:

Die Wohnungsmisere in deutschen Ballungszentren rückt immer mehr in den Fokus der Politik. Die FDP will nun alle relevanten Gesetze auf den Prüfstand stellen lassen.

Wohnhäuser in Frankfurt am Main. Archivbild
Wohnhäuser in Frankfurt am Main. Archivbild Quelle: Fabian Sommer/dpa

Die FDP verlangt einen "Mieten-TÜV" für alle neuen und bestehenden Gesetze, die einen Einfluss auf Wohnkosten haben. "Da sollte dann geprüft werden, welche Auswirkungen neue Vorgaben für Bauen, Mieten und Wohnen haben", sagte der stellvertretende Vorsitzende der FDP-Fraktionsvorsitzendenkonferenz, Sebastian Czaj.

Die Partei verlangt zudem ein Förderprogramm für Brachflächen und Altlastensanierung. Czaja spricht von einem "Riesenpotenzial" für den Wohnungsbau.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.