ZDFheute

Morrison bleibt Premierminister

Sie sind hier:

Überraschung in Australien - Morrison bleibt Premierminister

Datum:

Vor der Parlamentswahl in Australien lag die Labor-Opposition in allen Umfragen vorn. Zur allgemeinen Überraschung gewinnt dann aber das amtierende Mitte-Rechts-Bündnis.

Australiens Premier Scott Morrison feiert seinen Wahlsieg.
Australiens Premier Scott Morrison feiert seinen Wahlsieg.
Quelle: Craig Golding/AAP/dpa

Allen Umfragen zum Trotz hat Australiens Premierminister Scott Morrison mit seinem Mitte-Rechts-Bündnis die Wahl gewonnen. Die sozialdemokratische Labor-Partei, die lange wie der Wahlsieger aussah, bleibt in der Opposition.

Offen ist, ob Morrisons Liberale Partei und die Nationale Partei allein weiter regieren können oder ob sie im Parlament Unterstützung von unabhängigen Abgeordneten brauchen. Die Auszählung zog sich in die Länge. Am Erfolg von Mitte-Rechts gab es jedoch keine Zweifel mehr.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.