Sie sind hier:

Überraschung nach 60 Jahren - Zwei Freunde sind Brüder

Datum:

Wozu Ahnenforschung gut sein kann: Nach 60 Jahren Freundschaft haben zwei Amerikaner herausgefunden, dass sie Brüder sind.

Alan Robinson und Walter Macfarlane.
Alan Robinson und Walter Macfarlane.
Quelle: Khon/KHON via AP/dpa

Unabhängig voneinander begannen Walter Macfarlane und Alan Robinson mit Ahnenforschung im Internet. Dabei stellte sich heraus: Beide haben dieselbe Mutter.

Walter und Alan kamen im Abstand von 15 Monaten in Honolulu auf Hawaii zur Welt. Der heute 74-jährige Macfarlane kannte seinen Vater nie, und Robinson (72) wurde nach seiner Geburt adoptiert. Die beiden lernten sich im 6. Schuljahr kennen und wurden unzertrennlich.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.