ZDFheute

Indonesien: Caritas stellt Nothilfe bereit

Sie sind hier:

Nach Überschwemmungen - Indonesien: Caritas stellt Nothilfe bereit

Datum:

In Indonesien versinken ganze Landstriche im Wasser. Inzwischen starben mindestens 53 Menschen. Das Hilfswerk der Deutschen Caritas stellt Nothilfe bereit.

Ein Mann schwimmt durch das Hochwasser einer überfluteten Straße.
Ein Mann schwimmt durch das Hochwasser einer überfluteten Straße.
Quelle: Dita Alangkara/AP/dpa/

Im Zuge der Überschwemmungen in Jakarta sind bereits mehr als 175.000 Menschen evakuiert worden. Die Zahl der Toten stieg auf mindestens 53, wie die Behörden der indonesischen Hauptstadt berichten. Caritas International, das Hilfswerk der Deutschen Caritas, stellte 50.000 Euro für Nothilfe bereit.

Nach Angaben des Amtes für Meteorologie, Klima und Geophysik gehören die Regenfälle, die die Überschwemmungen verursachten, zu den schwersten seit Beginn der Wetteraufzeichnungen 1866. Eine Entspannung sei nicht in Sicht.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.