Sie sind hier:
Eilmeldung

Übung von USA und Südkorea - Trump für Ende von Militärmanöver

Datum:

Nach dem Gipfeltreffen hat Donald Trump sich zu den regelmäßigen Militärmanövern mit Südkorea geäußert. Die will er beenden - auch um Geld zu sparen.

Trump hat sich sehr zufrieden geäußert über das Treffen mit Kim.
Trump hat sich sehr zufrieden geäußert über das Treffen mit Kim. Quelle: Evan Vucci/AP/dpa

US-Präsident Trump hat bei seiner Pressekonferenz nach dem Treffen mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un ein Ende der Militärmanöver mit Südkorea angekündigt. In Singapur sagte er: "Wir werden die Kriegsspiele beenden, womit wir eine enorme Menge Geld sparen werden."

Damit kommt Trump der nordkoreanischen Regierung entgegen, die seit Langem ein Ende der Manöver fordert. Trump äußerte sich hochzufrieden mit dem Gipfel und stellte einen baldigen Friedensschluss in Korea in Aussicht.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.