Sie sind hier:

Aufforderung in Ukraine-Affäre - Trump-Anwalt soll Dokumente herausgeben

Datum:

In der Ukraine-Affäre gerät Donald Trump weiter unter Druck. Die US-Demokraten zwingen dessen Anwalt zur Herausgabe von wichtigen Dokumenten - und berufen sich auf eine Aussage.

Donald Trumps Anwalt Rudy Giuliani. Archivbild
Donald Trumps Anwalt Rudy Giuliani. Archivbild
Quelle: Carolyn Kaster/AP/dpa

Die Demokraten wollen den Anwalt von US-Präsident Donald Trump, Rudy Giuliani, zur Herausgabe von Dokumenten mit Bezug zur Ukraine-Affäre zwingen. Die Vorsitzenden mehrerer Ausschüsse im Repräsentantenhaus stellten eine rechtlich verbindliche Aufforderung aus, das Material zu übermitteln.

Giuliani habe im Fernsehen zugegeben, dass er als persönlicher Anwalt des Präsidenten die ukrainische Regierung aufgefordert habe, gegen Joe Biden vorzugehen, hieß es in einer Mitteilung der Ausschuss-Vorsitzenden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.