Sie sind hier:

Rekord vor Wahl in der Ukraine - 44 Kandidaten für Präsidentenwahl

Datum:

Wenige Wochen vor der Präsidentenwahl haben so viele Ukrainer wie noch nie zuvor ihre Kandidatur erklärt. 44 Kandidaten reichten ihre Unterlagen ein.

Der Komiker Wladimir Selenski will Präsident der Ukraine werden.
Der Komiker Wladimir Selenski will Präsident der Ukraine werden.
Quelle: -/Ukrinform/dpa

44 Kandidaten und damit so viele wie noch nie haben sich für die Präsidentschaftswahl in der Ukraine registrieren lassen. Das teilte die Wahlkommission mit. Gewählt wird der neue Präsident am 31. März.

Spitzenreiter in der jüngsten Umfrage ist der Komiker Wladimir Selenski, der auch in einer beliebten Fernsehserie den Präsidenten spielt. Er kam auf 21,9 Prozent, die ehemalige Regierungschefin Julia Timoschenko auf 19,2 Prozent und Amtsinhaber Petro Poroschenko auf 14,8 Prozent.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.