Sie sind hier:

Um das Amt des Präsidenten - Stichwahl in Litauen angelaufen

Datum:

Die Menschen in Litauen sollen wählen - und zwar nicht nur ihre Abgeordneten für das EU-Parlament. In einer Stichwahl sollen sie außerdem über ein neues Staatsoberhaupt bestimmen.

Dalia Grybauskaite durfte nicht erneut kandidieren. Archivbild
Dalia Grybauskaite durfte nicht erneut kandidieren. Archivbild
Quelle: Mindaugas Kulbis/AP/dpa

In Litauen hat die Stichwahl um das Präsidentenamt begonnen. Parallel zur Europawahl sind knapp 2,5 Millionen Wahlberechtigte aufgerufen, für die nächsten fünf Jahre das Staatsoberhaupt des baltischen EU- und Nato-Landes zu bestimmen.

Im Abstimmungsduell um das höchste Staatsamt treten Ex-Finanzministerin Ingrida Simonyte und der Ökonom Gitanas Nauseda gegeneinander an. Die amtierende Präsidentin Dalia Grybauskaite kann nach zwei fünfjährigen Amtszeiten verfassungsgemäß nicht erneut kandidieren.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.