Sie sind hier:

Umfrage des Marburger Bundes - Klinikärzte beklagen Bürokratie

Datum:

Verwaltung ist ein Teil der Aufgaben von Krankenhausärzten. Doch dieser Teil nimmt immer mehr Raum ein, beklagen betroffene Ärzte.

Arzt mit Patientenakte. Archivbild
Arzt mit Patientenakte. Archivbild
Quelle: Oliver Berg/dpa/Archivbild vom 09.09.2009

Ärzte in deutschen Krankenhäusern müssen sich aus ihrer Sicht zu sehr mit bürokratischen Tätigkeiten beschäftigen. "Wir ersticken buchstäblich in Bürokratie", sagte die Vorsitzende des Marburger Bundes, Susanne Johna, den Funke-Zeitungen.

Bei einer Umfrage des Marburger Bundes unter Krankenhausärzten gaben 60 Prozent an, täglich drei Stunden und mehr mit bürokratischen Aufgaben befasst zu sein. Im Jahr 2013 waren es nur acht Prozent gewesen, die mehr als drei Stunden pro Tag damit befasst waren.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.