Sie sind hier:

Umgang mit Flüchtlingen - Hofreiter kritisiert Union scharf

Datum:

Der Familiennachzug von Flüchtlingen bleibt ein viel diskutiertes Thema. Für die Grünen blockiert die Union einen menschlichen Umgang mit Migranten.

Die Grünen im Bundestag haben die CDU/CSU wegen ihres Widerstands gegen den Familiennachzug für Flüchtlinge ein inhumanes Verhalten vorgeworfen. Der Fraktionsvorsitzende Anton Hofreiter sagte im ZDF morgenmagazin, die Union sei der "Hauptblockierer für einen humanen Umgang mit Flüchtlingen".

Die SPD müsse sich vorwerfen lassen, in dieser Frage bei den Sondierungen für eine erneute Große Koalition nicht gut verhandelt zu haben. Die Grünen plädieren für einen unbegrenzten Familiennachzug.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.