ZDFheute

Ex-Schalker Asamoah geschockt

Sie sind hier:

Umstrittene Tönnies-Aussage - Ex-Schalker Asamoah geschockt

Datum:

Schalke-Legende Gerald Asamoah reagiert auf die jüngsten Äußerungen von Clubchef Tönnies. Asamoah ist "geschockt und auch verletzt".

Gerald Asamoah (Archiv).
Gerald Asamoah (Archiv).
Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa

Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler und Ex-Schalker Gerald Asamoah hat Schalkes Aufsichtsratschef Clemens Tönnies nach dessen Afrika-Aussagen kritisiert. "Seine Äußerung hat mich geschockt und verletzt. Er beleidigt mich", twitterte der 40-Jährige.

Tönnies hatte Steuererhöhungen im Kampf gegen den Klimawandel kritisiert. Man solle Kraftwerke in Afrika finanzieren. Dann würden die Afrikaner aufhören, im Dunkeln Kinder zu produzieren. Tönnies hatte sich später entschuldigt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.