Sie sind hier:

Umweltkrisen und Cyberattacken - WEF sieht Welt im Krisenmodus

Datum:

Die Grenze der Belastbarkeit für die Welt ist fast erreicht. Zu diesem Schluss kommt das Weltwirtschaftsforum in seinem diesjährigen Risikobericht.

Zuletzt richtete Hurrikan "Irma" in Florida gewaltige Schäden an.
Zuletzt richtete Hurrikan "Irma" in Florida gewaltige Schäden an.
Quelle: Loren Elliott/Tampa Bay Times via ZUMA Wire/dpa

Massive Umweltprobleme wie Wetterextreme und Artensterben sowie Cyberattacken, politische Krisen und wirtschaftliche Ungleichheit - der Risikobericht des Weltwirtschaftsforums (WEF) warnt vor einem immer schnelleren Wandel.

Hoffnung macht WEF-Gründer Klaus Schwab aber das starke Wachstum der Weltwirtschaft. Es biete "eine Chance, die wir nicht vergeuden dürfen". Er rief Staats- und Regierungschefs auf, entschlossen und gemeinsam gegen komplexe Probleme in allen Bereichen vorzugehen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.