Sie sind hier:

UN-Friedenssicherung - Maas verspricht starken Beitrag

Datum:

In seiner Rede vor dem UN-Sicherheitsrat verspricht Außenminister Maas, dass sich Deutschland weiterhin stark bei der Friedenssicherung beteiligen werde.

Bundesaußenminister Maas bei den Vereinten Nationen.
Bundesaußenminister Maas bei den Vereinten Nationen. Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Außenminister Heiko Maas hat den Vereinten Nationen versichert, dass Deutschland sich weiter mit einem starken finanziellen und militärischen Beitrag an UN-Friedensmissionen beteiligen wird. "Friedenssicherung wird nur so effektiv sein, wie wir bereit sind sie zu machen", sagte er in einer Rede im UN-Sicherheitsrat in New York.

Deutschland bewirbt sich für die Jahre 2019 und 2020 für einen Sitz im Sicherheitsrat. Nur drei Länder zahlen mehr Geld in den UN-Haushalt ein als Deutschland.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.