Sie sind hier:

UN-Kriegsverbrechertribunal - Srebrenica-Prozess vor dem Urteil

Datum:

Bosnisch-serbische Einheiten ermordeten 1995 in Srebenica 8.000 muslimische Männer und Jungen. Die "Mütter von Srebrenica" hoffen nun auf Gerechtigkeit.

Kada Hotic verfolgt den Völkermord-Prozess in Den Haag.
Kada Hotic verfolgt den Völkermord-Prozess in Den Haag. Quelle: Annette Birschel/-/dpa

Der serbische Ex-General Ratko Mladic muss nach Ansicht der Angehörigen der Opfer des Völkermordes von Srebrenica zu lebenslanger Haft verurteilt werden. "Die Höchststrafe ist eine Form von Gerechtigkeit", sagte die Vizepräsidentin der "Mütter von Srebrenica", Kada Hotic, der dpa in Den Haag.

Das UN-Kriegsverbrechertribunal zum früheren Jugoslawien will an diesem Mittwoch in Den Haag das Urteil über Mladic sprechen. Er gilt als Hauptverantwortlicher für den Völkermord von Srebrenica 1995.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.