Sie sind hier:

UN-Migrationsgipfel - Merkel in Marrakesch eingetroffen

Datum:

Für den UN-Migrationsgipfel ist die Bundeskanzlerin nach Marokko gereist. Doch es läuft nicht alles nach Plan.

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ist in Marrakesch gelandet.
Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ist in Marrakesch gelandet.
Quelle: Michael Kappeler/dpa

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ist zur Teilnahme an der UN-Migrationskonferenz in Marokko eingetroffen. Ein kurz nach Ankunft in Marrakesch geplantes Treffen mit König Mohammed VI. musste auf marokkanischen Wunsch ausfallen.

Am Montag will Merkel nach der Eröffnungszeremonie der UN-Migrationskonferenz eine Rede im Plenum halten. Mit dem UN-Migrationspakt werden erstmals globale Leitlinien zur besseren Bewältigung der weltweiten Migration verabschiedet.

Im Vorfeld hatten mehrere Regierungen den Pakt bereits abgelehnt, darunter auch Ungarn, Österreich und Polen. Sie fürchten um ihre nationale Hoheit.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.