Sie sind hier:

UN-Umweltprogramm - Chef tritt nach Kritik zurück

Datum:

Die Kritik wegen hoher Reisekosten war immer lauter geworden, jetzt ist der Chef des UN-Umweltprogramms zurückgetreten. Ein Nachfolger wird gesucht.

Erik Solheim tritt als Chef des UN-Umweltprogramms zurück.
Erik Solheim tritt als Chef des UN-Umweltprogramms zurück.
Quelle: Salvatore Di Nolfi/KEYSTONE/dpa

Der Chef des UN-Umweltprogramms (Unep), Erik Solheim, tritt zurück. UN-Generalsekretär Antonio Guterres habe das Rücktrittsgesuch von Solheim angenommen, teilten die Vereinten Nationen mit. Solheim war wegen seiner vielen Reisen in die Kritik geraten.

Laut eines Berichts hat der 63-Jährige in seinen ersten 22 Monaten im Job etwa 424.000 Euro für seine Touren veranschlagt. Guterres kündigte an, dass Joyce Msuya den Posten vorübergehend übernehmen werde, bis ein neuer Leiter gefunden sei.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.