Sie sind hier:

Unbezahlte Rechnungen - Weniger Menschen Strom abgestellt

Datum:

immer wieder drehen Stromkonzerne Kunden den Saft ab. Im vergangenen Jahr ist die Zahl der betroffenen Haushalte jedoch zurückgegangen.

Abgedunkelte Wohnung. Symbolbild
Abgedunkelte Wohnung. Symbolbild
Quelle: Julian Stratenschulte/dpa

Wegen ausstehender Zahlungen ist in Deutschland weniger Menschen der Strom abgestellt worden. Im vergangenen Jahr habe es 296.000 Stromsperren gegeben und damit etwa zehn Prozent weniger als 2017, heißt es in einem Auszug des neuen Monitoring-Berichts der Bundesnetzagentur.

Diese drastischen Maßnahmen betrafen 0,6 Prozent aller Stromanschlüsse. Beim Gas war die Entwicklung ähnlich, hier drehten die Netzbetreiber 33.000 Haushalten die Zufuhr ab. Das war ein Rückgang um etwa 5.000.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.