ZDFheute

Babylon wird Weltkulturerbe

Sie sind hier:

Unesco entscheidet - Babylon wird Weltkulturerbe

Datum:

Babylon gilt als eine der wichtigsten Städte des Altertums. Jetzt werden die Ruinen der antiken Metropole Weltkulturerbe.

Die wiederaufgebauten Ruinen von Babylon.
Die wiederaufgebauten Ruinen von Babylon.
Quelle: Ameer Al Mohammedaw/dpa

Die antike Ruinenstadt Babylon im Irak steht nun auf der Welterbeliste der Unesco. Das UN-Komitee erkannte bei seiner Tagung in Baku den außergewöhnlichen und universellen Wert der Stadt aus der Perserzeit an.

Insgesamt kamen sieben neue Stätten auf die Liste mit schützenswerten Schätzen, darunter der Nationalpark Vatnajökull auf Island. Aufgenommen wurden auch historische Stätten der Eisenverhüttung in Burkina Faso sowie die Schutzgebiete für Zugvögel in China im Golf von Bohai.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.