Sie sind hier:

Unfaire Konkurrenz - Onlinehändler klagen über China

Datum:

Chinesische Konkurrenz macht deutschen Internethändlern das Leben schwer. Dabei profitiert sie von einer Regelung, die eigentlich zu anderen Zwecken gedacht war.

BEVH-Präsident Gero Furchheim. Archivbild
BEVH-Präsident Gero Furchheim. Archivbild
Quelle: Michael Gueth/ bevh/dpa

Unfaire Konkurrenz aus China bringt deutsche Onlinehändler nach Angaben des Verbandes für E-Commerce und Versandhandel bei Elektronikartikeln um eine halbe Milliarde Euro Umsatz im Jahr. "Das ist eine massive Schädigung", sagte dessen Präsident Gero Furchheim.

Unter anderem profitieren chinesische Anbieter von sehr niedrigen Postgebühren für Warensendungen in westliche Länder. Das geht auf eine Regelung im Weltpostverein zurück, durch die eigentlich arme Länder unterstützt werden sollen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.