Sie sind hier:

Unfall auf der Autobahn 10 - Kramp-Karrenbauer leicht verletzt

Datum:

Unterwegs zu den Groko-Gesprächen hatte Saarlands Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer einen Autounfall. Sie wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Ministerpräsidentin des Saarlands Annegret Kramp-Karrenbauer.
Ministerpräsidentin des Saarlands Annegret Kramp-Karrenbauer. Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Auf dem Weg zu den Sondierungen nach Berlin ist die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer bei einem Autounfall in Brandenburg leicht verletzt worden. Ihr Dienstwagen fuhr aus zunächst unklarer Ursache auf der A10 zwischen den Anschlussstellen Michendorf und Ferch auf einen Lastwagen auf, wie eine Polizeisprecherin sagte.

Neben der CDU-Politikerin sind auch ihr Fahrer und zwei Personenschützer verletzt. Sie kamen in ein Potsdamer Krankenhaus zur Behandlung.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.