CDU fordert von Orban EU-Werte ein

Sie sind hier:

Ungarische Schwesterpartei - CDU fordert von Orban EU-Werte ein

Datum:

Die Anti-EU-Kampagne der ungarischen Schwesterpartei Fidesz sorgt für Ärger bei der CDU. Die verlangt klare Bekenntnisse pro EU aus Budapest.

Plakatkampagne gegen EU in Budapest.
Plakatkampagne gegen EU in Budapest.
Quelle: Pablo Gorondi)/AP/dpa

Die CDU erwartet nach der umstrittenen Anti-EU-Kampagne der ungarischen Schwesterpartei Fidesz von dieser ein "klares Bekenntnis" zu den europäischen Werten. Vorstand und Präsidium hätten sich von der Fidesz-Kampagne distanziert und seien sich einig gewesen, dass so "kein gemeinsamer Wahlkampf" funktionieren könne. Das sagte CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak.

Auf Nachfrage sagte Ziemiak, es seien aber keine "roten Linien" für Regierungschef Viktor Orban und seine Partei gezogen worden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.