20 Tote bei Feuer in Kairo

Sie sind hier:

Unglück am Hauptbahnhof - 20 Tote bei Feuer in Kairo

Datum:

Ein Feuer in Ägyptens Hauptstadt Kairo bringt mindestens 20 Tote. Noch ist die Ursache unklar.

Ein ausgebrannter Waggon im Bahnhof von Kairo.
Ein ausgebrannter Waggon im Bahnhof von Kairo.
Quelle: Ahmed Abd Elfatah/dpa

Bei einem Feuer am Hauptbahnhof von Kairo sind nach Angaben des ägyptischen Staatsfernsehens mindestens 20 Menschen getötet worden. Weitere 40 Menschen seien verletzt worden. Die Polizei ließ den Bahnhof in der Innenstadt der ägyptischen Hauptstadt räumen. Die Ursache des Brands war zunächst unklar.

Auf Fotos, die unmittelbar nach dem Zwischenfall im Internet gezeigt wurden, ist eine große schwarze Rauchwolke über dem Bahnhof zu sehen. Auf Fotos war eine ausgebrannte Lokomotive zu sehen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.