Sie sind hier:

Unglück in Mönchengladbach - Mehrere Verletzte bei Bus-Unfall

Datum:

Zwei Autos und ein Linienbus fahren ineinander. Mindestens neun Menschen werden dabei schwer verletzt, weitere Personen erleiden leichtere Verletzungen.

Polizisten und Einsatzkräfte stehen an der Unfallstelle in NRW.
Polizisten und Einsatzkräfte stehen an der Unfallstelle in NRW.
Quelle: Theo Titz/dpa

Bei einem Bus-Unfall in Mönchengladbach sind mindestens neun Menschen schwer verletzt worden. Dutzende Menschen wurden am Unfallort untersucht, mindestens fünf weitere wurden leichter verletzt, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Zuerst war die Rede von mindestens 36 Verletzten gewesen.

Ein Linienbus und zwei Autos waren ineinander gefahren. Die Unfallaufnahme dauerte an, die Ursache war unklar. Auch zur Identität der Beteiligten und der Verletzten war zunächst noch nichts bekannt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.