Sie sind hier:

Unionsstreit überwunden - Kauder fordert konstruktive Arbeit

Datum:

Volker Kauder (CDU) sieht den Unionsstreit überwunden und will nun konstruktiv Arbeiten. Ziel ist auch die Verbesserung der Unions-Umfragewerte auf 35 Prozent.

Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU). Archivbild
Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU). Archivbild Quelle: Michael Kappeler/dpa

Unionsfraktionschef Volker Kauder erwartet nach dem erbitterten Unionskrach eine konstruktive Arbeit von CDU und CSU in der schwarz-roten Koalition. "Wir haben gerade nach dem Streit im Frühsommer eine erhöhte Bringschuld gegenüber den Bürgern", sagte der CDU-Politiker.

In der Union sei man sich bei allen wichtigen anstehenden Vorhaben einig - von der Renten- bis zur Haushaltspolitik, sagte Kauder. "Wir haben unseren Streit überwunden. In der Sommerpause haben wir gut zusammengearbeitet."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.