Sie sind hier:

Unkrautvernichter "Roundup" - Klage gegen Monsanto in Australien

Datum:

In den USA laufen schon zahlreiche Verfahren gegen Monsanto, jetzt klagt auch ein Gärtner aus Australien. Wieder geht es um den Unkrautvernichter "Roundup".

Behälter mit dem Unkrautvernichter Roundup. Archivbild
Behälter mit dem Unkrautvernichter Roundup. Archivbild
Quelle: Haven Daley/AP/dpa

Wegen eines Unkrautvernichtungsmittels seiner Tochter Monsanto hat der Bayer-Konzern nun auch juristischen Ärger in Australien. Ein Gärtner aus Melbourne reichte gegen Monsanto Australia vor dem Supreme Court des Bundesstaats Victoria Klage ein.

Der 54-Jährige leidet nach einem Bericht der Tageszeitung "Sydney Morning Herald" an einer bösartigen Erkrankung des Lymph-Systems. Er soll über einen Zeitraum von 18 Jahren hinweg den Monsanto-Unkrautvernichter "Roundup" mit Gyphosat benutzt haben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.