Sie sind hier:

Unterstützung der Kurden - Türkei droht Syriens Regierung

Datum:

Seit einem Monat läuft eine türkische Offensive gegen Kurden im Norden Syriens. Dort sollen syrische Regierungstruppen jetzt die Kurdenmiliz YPG unterstützen.

Afrin in Nordsyrien. Archivbild
Afrin in Nordsyrien. Archivbild
Quelle: Can Erok/DHA/AP/dpa

Die Türkei hat die syrische Regierung vor einer Unterstützung der Kurdenmiliz YPG gegen die Offensive der türkischen Streitkräfte in Nordsyrien gewarnt. "Wenn das Regime eindringt, um die YPG zu schützen oder ihren Schutz zu gewährleisten, dann kann niemand uns, die Türkei und die türkischen Soldaten, stoppen", sagte Außenminister Mevlüt Cavusoglu.

Syriens Kurden und die Regierung in Damaskus verhandeln seit Tagen über die Entsendung von regierungstreuen Kräften in die Region Afrin.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.