ZDFheute

Jusos wollen SPD nach links lenken

Sie sind hier:

Unterstützung für Bewerber-Duo - Jusos wollen SPD nach links lenken

Datum:

Die SPD bestimmt derzeit eine neue Bundesspitze. In der will künftig auch Juso-Chef Kevin Kühnert mitmischen. Nun sichert er einem Bewerber-Duo Unterstützung zu.

Die Jusos treffen sich zum Bundeskongress in Schwerin. Dort ging es nicht nur um den künftigen SPD-Vorsitz, sondern auch um die Zukunft der GroKo.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Kevin Kühnert spricht auf dem Bundeskongress der Jusos.
Kevin Kühnert spricht auf dem Bundeskongress der Jusos.
Quelle: Gregor Fischer/dpa

Juso-Chef Kevin Kühnert hat die Unterstützung der Jusos für Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans im Rennen um den SPD-Parteivorsitz bekräftigt. Mit der Positionierung für das linke Bewerber-Duo solle der Status Quo der SPD und der Status Quo der Großen Koalition infrage gestellt werden.

"Wir wollen, dass die SPD aus der neoliberalen Pampa rauskommt und das glaubwürdig auch mit Gesichtern unterfüttert", sagte Kühnert zum Auftakt des Juso-Bundeskongresses in Schwerin.

Kevin Kühnert

Bundeskongress in Schwerin -
Kevin Kühnert will Juso-Chef bleiben
 

Juso-Vorsitzender Kevin Kühnert stellt sich heute Abend beim Bundeskongress in Schwerin zur Wiederwahl. Er gilt als Querulant mit Hang zum Kompromiss.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.