Sie sind hier:

Fall Khashoggi - UN-Chef kann nicht ermitteln

Datum:

Im Fall des ermordeten Journalisten Khashoggi sieht eine Menschenrechtsexpertin Anlass für Ermittlungen. UN-Generalsekretär Guterres sieht keine Möglichkeit.

UN-Generalsekretär Antonio Guterres (Archiv).
UN-Generalsekretär Antonio Guterres (Archiv).
Quelle: Li Muzi/XinHua/dpa

UN-Generalsekretär Antonio Guterres hat nach eigener Einschätzung nicht die Autorität, eine Untersuchung gegen den saudischen Kronprinzen wegen des Mordes an dem Journalisten Jamal Khashoggi einzuleiten. Das sagte sein Sprecher in New York.

Die UN-Sonderberichterstatterin Agnes Callamard hatte zuvor geschrieben, dass es glaubwürdige Hinweise auf eine mögliche persönliche Verantwortung von Kronprinz Mohammed bin Salman und anderer Größen gebe. Sie forderte eine Untersuchung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.