ZDFheute

Viele Tote bei Blitzen in Indien

Sie sind hier:

Unwetter in der Monsunzeit - Viele Tote bei Blitzen in Indien

Datum:

In Südasien ist Monsunzeit. Bei Gewittern in Indien sind durch Blitzeinschläge mindestens 39 Menschen ums Leben gekommen, berichtet der Katastrophenschutz.

Blitze gehen während eines Gewitters nieder. Archivbild
Blitze gehen während eines Gewitters nieder. Archivbild
Quelle: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Blitze haben mindestens 39 Menschen im ostindischen Bundesstaat Bihar getötet. Viele der Todesopfer seien Bauern oder Obdachlose, die sich im Freien aufgehalten hätten, sagte ein Mitarbeiter des Katastrophenschutzes.

Damit stieg die Zahl der Toten als Folge von Unwettern während der Monsunzeit in Bihar auf über 100. In ganz Indien sind seit Juli mehr als 250 Menschen bei Unwettern und Überschwemmungen ums Leben gekommen - die meisten davon in Bihar und im nordöstlichen Bundesstaat Assam.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.