Sie sind hier:

Unwetter in Frankreich - Drei Tote bei Hubschrauberabsturz

Datum:

Heftige Regenfälle: Bei einem Hubschrauberabsturz in Frankreich starben drei Einsatzkräfte des Zivilschutzes. Innenminister Castaner sprach den Angehörigen sein Beileid aus.

Frankreichs Innenminister Christophe Castaner trauert. Archivbild
Frankreichs Innenminister Christophe Castaner trauert. Archivbild
Quelle: Christoph Schmidt/dpa

Drei Angehörige des französischen Zivilschutzes sind in der Nacht beim Absturz ihres Hubschraubers ums Leben gekommen. Die Männer waren nach Medienberichten im Einsatz zur Unterstützung der Bevölkerung bei schweren Unwettern im Süden des Landes, als ihr Helikopter in der Nähe von Marseille aus noch unbekannter Ursache abstürzte.

Innenminister Christophe Castaner sprach den Familien und Kameraden der Opfer "mit tiefer Trauer" sein Mitgefühl aus. "Dieses Drama erschüttert uns alle", twitterte er.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.