ZDFheute

Ein Toter bei Überschwemmungen

Sie sind hier:

Unwetter in Nordspanien - Ein Toter bei Überschwemmungen

Datum:

In Nordspanien haben schwere Regenfälle und Überschwemmungen Häuser, Straßen und Autos beschädigt. Mindestens ein Mensch kam ums Leben.

Von den Überschwemmungen beschädigte Autos in Tafalla.
Von den Überschwemmungen beschädigte Autos in Tafalla.
Quelle: Alvaro Barrientos/AP/dpa

Bei schweren Überschwemmungen nach sintflutartigen Regenfällen ist in der nordspanischen Region Navarra mindestens ein Mensch gestorben. Der Autofahrer sei in Ezprogui von den Wassermassen mitgerissen worden sei, twitterte die Verwaltung der Region.

Viele Häuser standen unter Wasser, mehrere Straßen mussten gesperrt werden. Der Rio Cidacos sei am Montagabend innerhalb kurzer Zeit von elf Zentimetern auf 4,23 Meter angewachsen, berichtete die Zeitung "El Pais" unter Berufung auf Behörden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.