Sie sind hier:

Urheberrechtsprozess gegen VW - Gerichtsstreit über Käfer-Design

Datum:

Der Käfer ist eine Auto-Legende. Dessen Formen sind nun Stein des Anstoßes. Am Landgericht Braunschweig geht es um die Urheberrechte.

Historische VW-Käfer. Archivbild
Historische VW-Käfer. Archivbild
Quelle: Peter Steffen/dpa

Das Landgericht Braunschweig verhandelt heute über das legendäre Design des VW Käfer und seines Nachfolgers New Beetle. Denn die Familie des früheren Porsche-Chefdesigners Erwin Komenda will klären lassen, ob sie für den Entwickler der berühmten Karosserie im Nachhinein noch Ansprüche hat.

Als Käfer-Schöpfer gilt der Autokonstrukteur Ferdinand Porsche. Volkswagen hält die Klage für unbegründet. Inhaltlich wollte sich der Konzern zu dem laufenden Verfahren aber nicht äußern.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.