Sie sind hier:

Urlaubsparadies Bali - Vulkan Agung beruhigt sich etwas

Datum:

Die Lage um den Vulkan Agung auf Bali scheint sich etwas zu beruhigen. Für eine Entwarnung ist es aber zu früh.

Ein großer Ausbruch des Vulkans Mount Agung könnte bevorstehen.
Ein großer Ausbruch des Vulkans Mount Agung könnte bevorstehen. Quelle: Firdia Lisnawati/AP/dpa

Auf der indonesischen Ferieninsel Bali hat sich der Vulkan Agung etwas beruhigt. Nach offiziellen Angaben gab es zum ersten Mal seit dem vergangenen Wochenende keine neuen Eruptionen. "Die Aktivität hat seit gestern nachgelassen", sagte Gede Suantika, Vulkan-Experte der Regierung.

Zugleich warnten die Behörden aber, dass im Inneren des Vulkans immer noch so viel Druck sei, dass es jederzeit zu einer gewaltigen Eruption kommen könne. Immer noch gilt rund um den Berg die höchste Alarmstufe.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.