Sie sind hier:

Ursache nicht bekannt - YouTube weltweit mit Störungen

Datum:

In der Nacht war die Video-Plattform YouTube nicht mehr erreichbar. Nutzer hatten den Dienst via Twitter informiert. Nicht alle Länder haben wieder Zugriff.

Nutzer weltweit konnten YouTube nicht erreichen. Archivbild.
Nutzer weltweit konnten YouTube nicht erreichen. Archivbild. Quelle: Nicolas Armer/dpa

Nutzer in aller Welt haben in der Nacht Probleme gehabt, Videos auf der Plattform YouTube abzurufen. So gab es unter anderem Störungsmeldungen aus Deutschland, Australien, Mexiko und den USA.

Stattdessen erschien eine schwarze Fläche mit einer Fehlermeldung und der Aufforderung, es später nochmals zu versuchen. Über den Grund für die Probleme gab es zunächst keine Angaben. Am frühen Morgen funktionierte die Plattform zunächst in Deutschland und in Australien wieder.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.