Sie sind hier:

Prozess in Malta - "Lifeline"-Urteil könnte bald fallen

Datum:

Die privaten Seenotretter sind weitgehend aus dem Mittelmeer gewichen. Wie es mit der deutschen Mission Lifeline weitergeht, könnte sich schon bald entscheiden.

Schiffskapitän der «Lifeline», Claus-Peter Reisch. Archivbild
Schiffskapitän der «Lifeline», Claus-Peter Reisch. Archivbild
Quelle: Roger Azzopardi/AP/dpa

Im Prozess gegen den Kapitän des Rettungsschiffs der in Dresden ansässigen Hilfsorganisation Mission Lifeline könnte im September ein Urteil fallen. "Die Verteidigung macht Druck, und auch der Richter will, glaube ich, den Fall schnellstmöglich vom Tisch haben", sagte Schiffsführer Claus-Peter Reisch.

Weitere Prozesstermine seien für den 23. August und den 11. September angesetzt. "Der Richter denkt auch, dass er dann da zu einem Urteil kommen wird", sagte Reisch.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.